👉 Unterstützung über: https://www.paypal.me/thebiggreek

Im folgenden Video spiele ich eine Partien gegen das bekannte Schachprogramm Stockfish auf https://lichess.org/. Stufe 7 erwies sich im Gegensatz zu den Stufen zuvor als harte Nuss. Mal schauen, ob ich trotzdem siegreich bleiben konnte. Während ich die Partie spiele, kommentiere ich meine Gedankengänge und analysiere im Anschluss die wichtigsten Momente des Duells.

🎬 Schachtutorials: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXoFpqP9YfB0PhuekCc0an3Z88fOlbcij
🎬 Schacheröffnungen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXoFpqP9YfB237h40jabYSOr_4zuV9O0S
🎬 Schachtaktik: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXoFpqP9YfB1F4XSW8_QHm_mJxi9J7iS_
🎬 Schachtechnik: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXoFpqP9YfB1DTVwRs7j4yYehtM-SdcN_
🎬 Eröffnungskatastrophen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLXoFpqP9YfB3DhyAoMiVO5QZE56F6peUK

Bei The Big Greek erwarten euch Schachpartien, die auf verständliche Weise erklärt werden. Die gepflegte Vermittlung des königlichen Wissens steht hier im Vordergrund. Der Internationale Meister Georgios Souleidis ist leidenschaftlicher Schachdidakt und zelebriert dies nicht nur auf diesem Schachkanal.

💜 TWITCH: https://www.twitch.tv/thebiggreekschach
💬 DISCORD: https://discord.gg/wXWxhHF
📸: INSTA: https://www.instagram.com/thebiggreekschach/
♟ THE BIG GREEK TEAM auf LICHESS: https://lichess.org/team/the-big-greek-aficionados

💿 DVDs bei ChessBase: https://shop.chessbase.com/de/authors/georgios_souleidis?ref=RF292-5P7LRXXY2U

📚 Bücher bei New in Chess: https://www.newinchess.com/catalogsearch/result/index/?authors=622&cat=78&q=souleidis

📧 Kontakt: spartachess@mail.de

source

23 COMMENTS

  1. Eröffnung war Neues und deshalb für mich sehr stark anzusehen. Das Mittelspiel war solide und das Endspiel hat mir nicht gefallen, schade, man kann nicht alles haben.
    Aber interessantes Video.

    SG Stef

  2. Zwischenbemerkung: ich finde es sehr gut, dass du uns an fast allen deinen Gedankengängen teil haben lässt und mir neue Sichtweisen eröffnest.
    Weiter, du spielst vs. eine Maschine, da scheint eben sehr viel, aus menschlicher Sicht, unlogisch.
    Bin gespannt, ob du gewinnen wirst?

    SG Stef

  3. Hey, wie wäre es bei 18:40 gewesen wenn du c5 gespielt hättest? Hätte er geschlagen hättest du mit schach die Damen tauschen können und den geopfterten Bauern auf c5 hättest du dir mit dem König wieder geholt. Das Decken mittels b4 funktioniert für ihn ja nicht. Kann mich aber auch irren…:D

  4. Sensationelles Ergebnis.
    Klar ein internationaler Meister mit 2430 Elo hat etwas auf dem Kasten.
    Stufe 8 ist GM Niveau.
    Sollte er dem auch ein Remis abverlangen, dann gute Nacht.

  5. Toll präsentierte Partie! Ich fand das ganz große klasse, dass mal so ein bißchen Zeit zwischen den Zügen war, da konnte ich dann selber auch mal nachdenken. Bitte weiter so! 🙂

  6. Auch wenn ich deine Erklärungen natürlich nachvollziehen kann. Aber ich finde bei der Eröffnung hat sich The Big Greek zusehr einsperren lassen. Das ist auch nur meine Meinung, aber irgendwie blockieren die beiden Springer am Anfang alles. Und Weiß kann irgendwie machen was es will. Das sieht man alleine an der Dame

  7. 1.35 konnte da die weiße dame nicht den bauer nehmen mit schach bevor der läufer zurück zieht ? dann hätte greek einen bauer verloren oder ?

  8. haha dieses irritierte "OK", wenn Stockfish ein Zug macht!
    Ganz schön krasser Spieler, der Stockfish :p

    Ps: Killer Bateman, der Bruder von Patrick Bateman?

  9. Eigentlich wäre es doch logisch, wenn Du Dir eine höhere Bedenkzeit einräumst. In Spielen gegen Menschen hast Du doch auch die Zeit die Dein Gegner denkt, um selbst zu denken. Was passiert denn, wenn Du Dir 20 min gibst?

  10. War das nicht eigentlich die Wiener Partie Variante, wo Schwarz ein krasses Gambit spielen sollte, wenn er auf e4 nimmt. Ich glaube Frankenstein- Dracula Gambit heißt es.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here